Crashkurs im Taekwondo: Weltmeisterin Andrea Sinner

Abgesagt

Zur Eindämmung des Coronavirus schließt die Bundesstadt Bonn ab sofort alle ihre städtischen Kultur- und Sporteinrichtungen bis zum 19. April 2020.

Wir werden Euch informieren, sobald wir mehr wissen und einen neuen Termin für den Lehrgang mitteilen können.

Bis dahin wünsche ich Euch eine ansteckungsfreie Zeit!!!

Jürgen Knees
Vorstandsvorsitzender

Stiloffener Taekwondo Lehrgang mit der frischgebackenen Weltmeisterin: Andrea Sinner

Andrea Sinner: Weltmeisterin 2019

Wann
Donnerstag, 19. März 2020

Ort:

Turnhalle der Nikolausschule, 53129 Bonn-Kessenich, Pützstr. 6-8

Zeitplan

Beginn: 19.30 Uhr Ende: 21.00 Uhr Einlass ab 19:00 Uhr

Teilnehmer

Alle Gürtelgrade und Stilrichtungen (Kung-Fu, Karate, Taekwondo, Kick-Boxen, Selbstverteidigung usw.)

Anmeldung

Anmeldung über das Kontaktformular bis zum 18. März 2020 möglich. Bei der Anmeldung angeben: Vereinsname, Anzahl +Namen TN Jugend und Erwachsene, Graduierung, Alter.
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 20 TN begrenzt!

Ausrüstung

Tobok, Gi, oder Kung Fu Uniform usw., Pratzen und/oder Schlagpolster, Schutzausrüstung (falls vorhanden). Eine begrenzte Anzahl an Trainingsgeräten kann gestellt werden.

Rechtlicher Hinweis

Ausrichter und Referenten lehnen jegliche Haftung ab. Die Teilnahme geschieht auf eigenes Risiko. Die TN erklären sich damit einverstanden, dass Foto- und Filmaufnahmen ihrer Person unentgeltlich gemacht und verwendet werden dürfen. Mit der Teilnahme erklärt sich jeder Sportler in der Lage, an der Veranstaltung teilnehmen zu können, für sich selbst verantwortlich zu sein und für von sich verursachte Schäden aufzukommen. Bei Minderjährigen muss die beigefügte Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ausgefüllt bei der Registratur vorgelegt werden.

Informationen

Für weitere Informationen kannst Du gerne Kontakt mit mir aufnehmen.