Turnen für Kinder

Mit Spiel und Spass an der Bewegung Bewegungsspiele sind gekennzeichnet durch den Spass an der Bewegung, der Freude am Erfühlen des eigenen Körpers und dem respektvollen Umgang mit den anderen Kindern. Geschult werden dabei die Körperkoordination, das Gleichgewicht, die Fein- und Grobmotorik, das Zusammenspiel von Denken und motorischer Umsetzung und soziales Verhalten. Die Freude am gemeinsamen Bewegen möchte ich den Kindern gerne ermöglichen und ihnen Spiel- und Bewegungserfahrungen vermitteln, die ihnen in ihrer körperlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung hilfreich sein werden. Ein besonderes Anliegen bei der Durchführung der Bewegungs-Spiel-und Sportangebote besteht darin, nicht nur die sportlichen Kinder zu ereichen, sondern auch und gerade diejenigen Kinder zu motivieren, die durch ihre Erfahrungen und körperlichen Voraussetzungen bisher keine positive Beziehung zum Sport aufbauen konnten.

Teilnehmer:  Kinder

Dienstag : 16.00 – 17.00 Uhr  (3,5 – 5 jährige)

Dienstag: 17.00 – 18.00 Uhr (5 – 6 jährige)

Übungsstätte: Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Bonn, Endenicher Allee 1, 53115 Bonn

Donnerstag: 17.30 – 18.30 Uhr (6-10 Jährige)
Übungsstätte: Turnhalle Nikolausschule, Pützstr. 6-8, 53129 Bonn-Kessenich

 

Steffi Fuhr

Übungsleiterin:
Stefanie Fuhr, Physiotherapeutin mit der Zusatzqualifikation für psychomotorik

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren: Eltern-Kind-Turnen

Kontakt